IHR KOMPETENZZENTRUM FÜR GESUNDE UND SCHÖNE BEINE
IHR KOMPETENZZENTRUM FÜR GESUNDE UND SCHÖNE BEINE
Slider
');">

Plattformverantwortung

Venenzentrum Arlesheim AG Postplatz 1 +41 61 705 40 40 +41 61 705 40 41 info@venenzentrum-arlesheim.ch

Konzept, Realisation und Gestaltung

Compass Information Technology AG Hirschgässlein 11 +41 61 228 90 90 +41 61 228 90 91 info@compass-it.ch www.compass-it.ch

Dislaimer

Datenschutzerklärung der Venenzentrum Arlesheim AG

  1. Allgemeine Hinweise

Die Venenzentrum Arlesheim AG (VZA) nimmt als Betreiberin dieser Website das Thema Datenschutz sehr ernst und achtet auf die entsprechende Sicherheit. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Webseite und daran anknüpfender Dienste informieren. Ihre Personendaten, die uns per E-Mail oder Kontaktformular erreichen, werden vertraulich und den gesetzlichen Vorschriften des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) entsprechend behandelt.

  • Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten im Sinne des Art. 3 Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) (bzw. Art. 4 DSGVO) sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen etc.

Fragen zur Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne mittels E-Mail an die verantwortliche Stelle richten.

  • Verantwortliche Stelle

Venenzentrum Arlesheim AG, Postplatz 1, CH-4144 Arlesheim
Telefon:          +41 61 705 40 40
Fax:                 +41 61 705 40 41
E-Mail:            info@venenzentrum-arlesheim.ch
Website:         www.venenzentrum-arlesheim.ch

  • Rechte der Betroffenen

Nach Massgabe der gesetzlichen Bestimmungen kann die von der Datenverarbeitung betroffene Person folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten ausüben:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zudem besteht das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Sie können uns zur Ausübung Ihrer Rechte über die E-Mail-Adresse info@venenzentrum-arlesheim.ch erreichen. Für die Bearbeitung Ihres Gesuches können wir einen Identitätsnachweis verlangen.

  • Weitergabe an Behörden

Im Falle einer gesetzlichen Verpflichtung und auf Verlangen von rechtmässig handelnden Behörden oder Strafverfolgungsorganen behalten wir uns das Offenlegen von Informationen vor.

  • Datenschutzvertreter

Datenschutzvertreter des Venenzentrums Arlesheim in der EU ist Venenzentrum Arlesheim.

  1. Datenverarbeitung personenbezogener Daten durch die Nutzung unserer Webseite
    • IP-Adresse

Ein lediglich informatorischer Besuch der Webseite, ohne Informationsübermittlung, führt lediglich zur Erhebung der personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt und die für die Darstellung der Webseite und die Gewährleistung von Stabilität und Sicherheit technisch notwendig sind.

Die erhobenen Daten werden an externe Dienstleister/Auftragnehmer (z.B. Hosting, Content Management System) zur Bearbeitung entsprechend den erforderlichen Zwecken (zum Webauftritt) weitergegeben.

  • Kontaktdaten

Nutzen Sie die angebotenen Kontaktmöglichkeiten der Webseite (z.B. das Patientenanmeldeformular) werden Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung bzw. Beantwortung Ihrer Anfrage gespeichert. Daten werden lediglich mit Ihrer vorgängigen Einwilligung an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Bearbeitung bzw. Beantwortung der Anfrage notwendig ist oder Sie Ihre Einwilligung zurückziehen bzw. uns zur Löschung auffordern. Vorbehalten sind gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Es besteht ein berechtigtes Interesse unsererseits, die Kontaktdaten entsprechend der gesetzlichen Vorgaben, zur internen Überprüfung oder dem jeweiligen Kommunikationsanliegen entsprechend zu verarbeiten.

  • Cookies

Während Ihrer Nutzung bzw. Ihrem Besuch unserer Website werden Cookies oder ähnliche Technologien wie Pixel (nachfolgend „Cookies“) verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Bei Ihrem nächsten Besuch mit demselben Endgerät werden die in Cookies gespeicherten Informationen entweder an unsere Webseite („First Party Cookie“) oder an eine andere Webseite, zu der das Cookie gehört („Third Party Cookie“), zurückgesandt. Dies erlaubt es der Webseite zu erkennen, dass sie mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen wurde. Diese Informationen werden zur optimalen Gestaltung und Anzeige gemäss Ihren Präferenzen genutzt. Es wird lediglich das Cookie selbst auf Ihrem Endgerät identifiziert und keine darüberhinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten vorgenommen. Dies erfolgt nur nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder wenn dies unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und von Ihnen aufgerufenen Dienst entsprechend nutzen zu können.

Sie können die Einstellungen zu Cookies in Ihrem Browser selbständig anpassen und allenfalls die Annahme von Cookies generell ausschliessen. Bitte beachten Sie, dass eine generelle Deaktivierung gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen unserer Webseite führen kann.

  • Server-Log-Dateien

Beim Zugriff auf unsere Webseite werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Grundlage für statistische, anonyme Auswertungen, so dass anhand Trends unsere Angebote entsprechend verbessert werden können.

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt.

  • Google Maps

Diese Webseite nutzt den Kartendienst Google Maps der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Damit das Google-Kartenmaterial eingebunden und in Ihrem Webbrowser angezeigt werden kann, muss Ihr Webbrowser eine Verbindung zu einem Server von Google, der sich in den USA befinden kann, aufnehmen. Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen. Google speichert Ihre Daten und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und personalisierten Darstellung von Google Maps.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google Maps erhalten Sie in der Google Datenschutzerklärung.

  • YouTube-Videos

Wir haben zur Veranschaulichung YouTube-Videos auf unserer Webseite verlinkt, die auf http://www.youtube.com gespeichert sind und direkt abspielbar sind. Die Videos sind im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden. Somit werden keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen, wenn Sie die Videos nicht abspielen.

Durch das Abspielen erhält YouTube die Information, dass Sie den entsprechenden Link unserer Website aufgerufen haben. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie mit einem YouTube-Nutzerkonto eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Sollten Sie eine Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Abspielen des Videos ausloggen.
YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie insbesondere zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dies gilt auch für nicht eingeloggte Nutzer. Das Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile muss direkt an YouTube gerichtet werden.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in deren Datenschutzerklärung.

  1. Haftungsausschluss

Der Zugriff auf die Webseite des VZA erfolgt auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung. Das VZA unternimmt sämtliche Anstrengungen, um einen sicheren Betrieb der Webseite zu garantieren. Mängel wie z.B. Datenverlust oder -verfälschung, Virenbefall, Betriebsunterbruch etc. können hingegen nicht vollumfänglich ausgeschlossen werden.

Das VZA lehnt jegliche Haftung für Schäden oder Folgeschäden ab, die sich aus der Nutzung der VZA Webseite beziehungsweise aus einzelnen Teilen davon (wie z.B. heruntergeladene Dokumente), deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs) oder Links auf andere Webseiten ergeben.

  1. Aktualität und Änderungen

Die Datenschutzerklärung ist auf dem Stand Juli 2020.

Durch die Weiterentwicklung der Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben kann es notwendig werden, die vorliegende Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzerklärung unter Beachtung aktueller rechtlicher Vorgaben jederzeit anzupassen.